Kettler Track S10

neues Dämpfungssystem, 153x55cm Laufflächenmaße, AC 4 PS Motor, App Möglichkeiten am Display
  • Neuheit
  • Inklusive Bodenmatte
  • Kostenloser Versand (D)
1.999,00 €
inkl. MwSt.

Verfügbarkeit: Vorbestellen

ODER

Bestpreisanfrage

Sie haben Ihr Wunschgerät günstiger gesehen?
Rufen Sie mich jetzt an oder schreiben Sie mir eine Nachricht:

08032 - 98 84 84





Mega neues Laufband. Das Kettler Track S10.


Die wichtigsten Unterschiede der beiden neuen Laufbänder Kettler Track 10 und das Track S8 finden Sie in dieser Tabelle.

Laufband Kettler Track S10 Kettler Track S8
     
Motor AC 4 PS DC 3 PS
Geschwindigkeit 0,5 - 22km/h 1-20km/h
max. Gewichtsbelastung 175kg 150kg
Lauffläche 153x55cm 153x55cm
Displayfunktionen identisch identisch
Weitere Ausstattungsdetails identisch identisch


Das schwarze S10 ist das Topmodell der neuen Laufband Serie von Kettler. Besonders hervorzuheben ist das MEGA Preis-Leistungsverhältnis. Eine wahnsinnig gute Ausstattung für unter 2000€. Da kann kein anderer Anbieter aktuell am Markt was vergleichbares anbieten.

  • Laufflächenlänge: 153cm
  • Laufflächenbreite: 55cm
  • Antriebsmotor: AC 4 PS
  • Geschwindigkeit: 22km/h
  • 1 Jahr Studio Garantie

Informationen und Details:

Die Laufbänder werden meistens in fünf wichtige Hauptbereiche unterteilt. Der Motor, die Laufflächenlänge und Breite, die Dämpfung und die Displayausstattung.

Motor:

Der brutal starke 4 PS AC Hochleistungsmotor sorgt immer für genügend Power. Diese Motoren werden auch im Fitness Studiobereich oft eingesetzt. Egal ob man intensiv oder eine lockere Einheit absolvieren möchte. Dieser Motor hat Kraft ohne Ende. Auch längere Trainingszyklen können ohne Probleme abgespult werden. Somit kann der nächste Marathon gerne kommen.

Dämpfung:

Eine gute Dämpfung ist vielen Kunden sehr wichtig. Hier kommt nun ein neuartiges Energy Deck mit Wappentechnik zum Einsatz.
Es werden hier relative große Energy Elemente unter dem Laufdeck verbaut. Dieses neue Material besitzt einen Rebound Effekt. Dadurch kann ein Teil der Energie wieder zurück gegeben werden an den Läufer. Außerdem wird das eingesetzte Material nicht spröde und weißt eine lange Lebensdauer auf. Bei anderen Herstellern ist das oft leider nicht so der Fall. Das eingesetzte Material hat noch zusätzlich einen großen Vorteil. Eventuelle Schwingungen am Hauptrahmen werden extrem minimiert. Das S10 läuft dadurch einfach ein wenig leiser und angenehmer. Man kann durch das Energy Deck seinen Laufstil nochmals verbessern und natürlich auch die Gelenke werden durch die neuartige Dämpfung super geschont.

Laufflächenlänge und Breite:

Bei schnellen und intensiven Laufeinheiten spielt die Größe der Lauffläche eine extrem wichtige Rolle. Bei diesem Band sind beide Merkmale besonders berücksichtigt worden. Die Laufbandlänge wird mit 153cm angegeben. Als Breite gibt hier der Hersteller 53cm an.

Display:

Die neue Acrylglas Oberfläche am Cockpit wirkt besonders hochwertig. Alle Tasten sind sehr einfach zu erreichen und auch schön zu bedienen. Als Größe der Bedieneinheit gibt hier Kettler 190x110mm an. Die orangen Anzeigen sind auf dem schwarzen Grund wirklicht gut abzulesen. Die Menüführung ist sehr klar und verständlich. Bei den vielen Auswahlmöglichkeiten muss man nicht mal die Anleitung lesen. Ein großer Vorteil würden wir sagen.
Neu ist auch ein Customized View. Hier kann man selber auswählen wie viele Funktionen am Display überhaupt angezeigt werden sollen. Je nach Kunde ist das ja oft sehr unterschiedlich. Manche möchten ja mit Infos übersät werden und manche Kunden wünschen sich nur das die wichtigsten Funktionen angezeigt werden.  
Auch die passende Landessprache kann man wie gewohnt auswählen. Mit den drei integrierten Schnellwahltasten 4/8/12 km/h sowie den drei Tasten für die Steigung 4/8/12 Prozent können Sie Ihr Training nochmals schneller und abwechslungsreicher gestalten.
Die Bluetooth Low Energy Technologie kommt auch hier zum Einsatz. Dadurch kann man auch weitere Apps wie z.B. Zwift nützen. Dies wird immer mehr gewünscht und auch gut angenommen. Kettler bietet ja auch eine eigene sehr gute App mit an. Die KettMaps App garantiert jederzeit eine große Abwechslung und Ablenkung bei Ihrem Training. Weitere Infos finden Sie weiter unten.
Ein Ventilator im Cockpit sorgt für genügend Luftzirkulation im Trainingsbetrieb. Zwei Fächer links und rechts oben am Cockpit garantieren gute Ablagemöglichkeiten für eventuelle Trinkflaschen. Auch eine separate Halterung für seine eigene Sportuhr wurde hier integriert. Schöne Geschichte.
Natürlich darf die passende Tablethalterung über den Display nicht fehlen. Auch eingebaute Lautsprecher zur Wiedergabe von Musik und Sprachbefehlen durften nicht fehlen. Die Verbindung erfolgt über AUX Anschluss bzw. Bluetooth ( Programmabhängig ).
Im Lieferumfang liegt kein passender Brustgurt bei. Diesen kann man bei uns aber als Zubehör erwerben. Neben den Handläufen wurden die Handpulssensoren verbaut. Für die genaue Pulsmessung empfehlen wir Ihnen aber immer den Brustgurt. Dieser ist einfach genauer und seine Hände kann man für die Bedienung nutzen.
Auch schwere Personen bis 175kg können das Top Laufband ohne Probleme für Ihr Training benutzen. Das spricht widerrum für eine massive Rahmenkonstruktion und ist ein weiterer Pluspunkt. In beiden Handläufen wurden Taster verbaut. Im rechten kann man Geschwindigkeit verstellen und im linken die Steigung. Somit muss man nicht zwingend immer an das Cockpit greifen bei einem Verstellvorgang. Ein weiteres wichtiges Detail ist die Laufbandsteigung. Diese kann stufenlos von 0-12% in 1 Prozent Schritten am Display per Tastendruck verstellt werden.

Sie können aus folgende Programmen auswählen:

Freies Training (Quickstart) - Trainieren ohne Vorgaben - 1 Programm Pulsgesteuerte Programme (HRC Trainings) - 12 Programme, - davon 4 Programme mit Pulsregelung über Geschwindigkeitsanpassung - davon 4 Programme mit Pulsregelung über Steigungsanpassung - davon 4 Programme mit Pulsregelung über kombinierte Steigungs- und Geschwindigkeitsanpassung Trailrunning - Programme mit variierender Steigung und Geschwindigkeit (4 Programme in jeweils 5 Intensitätsstufen) Uphill Runs - Programme mit durchgängig größeren Steigungen (4 Programme in jeweils 5 Intensitätsstufen) Intervalltraining - schnelle Intervalle und Regenerationsphasen wechseln sich ab (5 Programme in jeweils 5 Intensitätsstufen) Routine Breaker - Durch Variation von Geschwindigkeit und Steigung wird der Nutzer aus seiner Kofortzone gelockt (3 Programme) Specials - (3 Programme) • Konfigurierbare Trainings (Speicherplatz für 5 Programme je Individualnutzer)

Für jeden sollte das passende Programm dabei sein. Die enorme Vielfalt lässt normalweise keine Wünsche mehr offen. Bereits integriert ist ein vier Personenspeicher. Jeder Nutzer hat einen speziellen Bereich für seine persönlichen Einstellungen.

Folgende Werte werden am Display angezeigt :
Steigung in %; Distanz , Geschwindigkeit, Pace, Puls ,Trainingszeit, Energieverbrauch in kcal oder kJoule, Pulszone (entweder Energieverbrauch oder Pulszone anzeigbar), Trainingsprofil (Matrix) sowie Laufanimation

Weitere wichtige Ausstattungsdetails:

- Aufstellmaße. 208x94x146cm. L/B/H
- Klappmaße. 143x94x166cm. L/B/H
- Max. Benutzergewicht von 175kg
- DIN EN Klasse SA. Studio tauglich.
- Produktgewicht: 127kg
- Transportrollen
- Hohenausgleich
- hochstellbare Lauffläche ( klappbar ) mit Soft-Drop-Mechanismus

Qualität:

Als eines der wichtigsten Kriterien für die Wertigkeit eines Laufbandes ist die SA Klasse. Diese Norm sagt aus, das dieses Modell auch im Studiobereich für die Nutzung zugelassen ist. Alle weiteren Modellen von Kettler besitzen diese Norm nicht.

Unsere Aufbauinformationen und Pflegetipps:

Als erstes sollte man immer den Karton entfernen. Bitte dann alle Einzelteile an den gewünschten Aufstellort transportieren. Dies ist bis auf die Lauffläche alleine sehr gut machbar. Für den Transport der Laufeinheit würden wir 3-4 Personen empfehlen. Hat sich bei uns so am besten bewährt. Auch den Klappmechanismus befestigen wir vorab noch mit einem Spanngurt. Dann kann man das Lauffläche hochkant perfekt in den Keller oder ersten Stock transportieren. Die weitere Montage ist bei diesem Band ein Kinderspiel. Hier sollte man noch ca. 30 Minuten einplanen. Einfach der Anleitung folgen.

4fitness Tipp: Die Laufmatte sollte man von Zeit zu Zeit mit dem im Lieferumfang bereits enthaltenen Silikon schmieren. Dieser Schritt ist erst nach ca. 6-8 Wochen zu berücksichtigen. Bitte nur die Unterseite mit ein paar Tropfen versehen. Außerdem muss man die Matte je nach Bedarf nachspannen/nachjustieren. Das kann man am Ende vom Band links und rechts mit einem Imbusschlüssel schnell bewerkstelligen. Doch noch Fragen? Dann bitte bei Hr. Steiner melden. Er hilft hier gerne mit Rat und Tat weiter.

Informationen zur Hersteller Garantie:

Kettler gewährt beim Einsatz im Heimbereich 3 Jahre Vorort Garantie. Im Studiobereich wird 1 Jahr mit angegeben.

Das richtige Zubehör:

Oft bestellen unsere Kunden die passende Unterlage mit dazu. Sie wollen Ihren empfindlichen Boden vor Schäden schützen. Dann sind die klassischen Unterlegmatten nicht so optimal. Wir würden Ihnen hier immer Korkuntersetzer mit einer Stärke von 6-10mm empfehlen. Diese sind wesentlich robuster und stabiler als der Gummi. Die Untersetzer kann man in jedem gut sortierten Baumarkt kaufen. Einfach an den Fixpunkten unterlegen. Fertig ist der perfekte Schutz für Ihren hochwertigen Parkettboden.

Unsere Experten bewerten das Band wie folgt:

Welch ein Laufband in der Preiskategorie bis 2000€. Hier bleiben keine Wünsche offen. Ob extremer Ausdauerläufer oder der Hobbyläufer. Das Kettler Track S10 ist einfach nur perfekt. Nach unserer Meinung wird dieses Band brutal einschlagen. Weitere aktuelle Laufbänder von Kettler finden Sie hier.

Kettler App:

Die Kettmaps App hat sich ja bis jetzt in anderen Bereichen wie im sportlichen Ergometersektor extrem gut gewährt. Mit der App könnte man bis zu 120.000 km an videorealistischer Strecken ablaufen. Hier kann man auswählen von der kleinen Runde zum aufwärmen bis hin zum Alpencross. Alles ist möglich :-) Auch mit gleichgesinnten kann man sich messen. Wenn gewünscht.  Einfach die App auf Ihrem Handy oder Tablet installieren und los geht’s.
Die App ist im Google Play Store und im Apple Store erhältlich. Die gratis App verfügt über ein paar Einstiegsstrecken. Wenn es gefällt kann man sich diese auch für ein paar Euro ( je nach Paket ) komplett freischalten lassen.

Zwift App.

Sie können die Zwift App auch mit diesem neuen Band nützen. Das Laufband überträgt die Laufgeschwindigkeit an die App.

Weitere Infos zur Kettler App:

Die App ist sehr einfach zu bedienen. Bitte natürlich immer vorab die Voraussetzung prüfen.

 

Hier mal drei Musterbeispiele für Laufstrecken bei Kettmaps.


Wie erwähnt funktioniert auch laut Hersteller die Zwift Running App. Zwift ist ein virtuelle Welt.

Technische Daten

Hersteller: Kettler
Einsatzbereich: Heimbereich, Rehabereich, Studiobereich
Trainingscomputer: Kunststoffgehäuse mit Acryglas Oberfläche, 190x110mm LCD
Trainingsprogramme: Gesamt 26, mit Kettmaps und Zwift App erweiterbar.
pulsgesteuerte Trainingsprogramme: 12
Benutzerprogramme: 4 + 1 Gast
Pulsmessung: Handpulssenoren. Bluetooth Brustgurt nachrüstbar
Motorleistung: AC 4 PS Dauerleistung
Geschwindigkeit: 0,5 - 22km/H
Elektr. Neigungsverstellung: 0-12%
Bandstärke in mm: 2.5 mm orthopedic belt
Dämpfungssystem: Energy Deck
Rollendurchmesser: Nein
Lauffläche L/B in cm: 153x55
Stromversorgung: Netzanschluss ( 230 Volt )
Aufstellmaße L/B/H in cm: 208x94x146
Klappmaße L/B/H in cm: 143x94x166
Max. Benutzergewicht: 175kg
Farbe: schwarz
Schnittstelle: Bluetooth
für therapeutisches Training geeignet: Ja
weitere Ausstattungsdetails: Lautsprecher, Ventilator, Tablethalterung, Halterung für Sportuhr, Zusatztaster an den Handläufen, Zwei Ablagefächer, Klappbar, Not-Stop
Garantie: Heimbereich: 3 Jahre Kettler Vor-Ort-Service, 1 Jahr Studiobereich